Neuigkeiten der Agentur

Martin Luther in Thüringen

In Vorbereitung des Lutherjahres gestaltete Klapproth + Koch im Auftrag der Thüringer Landesregierung einen Faksimiledruck in limitierter Auflage von »Martin Luthers Notizen vom Wormser Reichstag 1521«. Die eigenhändigen Aufzeichnungen nach seinem ersten Verhör gehören zum Bestand des Thüringer Hauptstaatsarchivs Weimar. Als Titelgrafik wurde ein Bildnis Luthers von Lucas Cranach dem Älteren aus den Grafischen Sammlungen der Klassik Stiftung Weimar verwendet.

Vorausgegangen war im Jahre 2009 ein limitierter Faksimiledruck des BAUHAUS-Manifests anlässlich des 90-jährigen BAUHAUS-Jubiläums. Walter Gropius und Lyonel Feininger, der die Grafik schuf, druckten Manifest und Programm, die sich im Thüringer Hauptstaatsarchiv Weimar befinden.

tl_files/content/aktuelles/a11/Klapproth_+_Koch_Lutherjahr_Thueringen.jpg

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weiterlesen …